Schlagwort-Archive: Exkursion

Geschichtliche Exkursionen

Die regionale Geschichte von der Besiedlung durch die Römer bis hin zum Bergbau haben die Schüler der 7. und 8. Klasse im Rahmen der Projektwoche kennengelernt. Fotos dazu finden Sie hier.

„Mein Freund, der Baum“

Mit den drei Lehrerinnen Frau Nordwald-Mathis, Frau Steinle und Frau Kohlbrenner haben sich die Schüler/innen der Klassen 3-4 mit dem Thema Baum ganzheitlich, sinnenhaft, vielfältig kreativ und entdeckend beschäftigt.

Den Baum als archetypisches Symbol für uns Menschen zunächst an sich selbst als Körperübung zu erleben, einen Baum großflächig zu malen, Bäume auf dem Schulgelände erkennen, benennen und zu finden, mit dem Experten Herrn Hercher von Nabu Zusammenhänge in der Natur zu verstehen, mit dem Stethoskop am Stamm des Baumes den „Wasserfall“ innen zu hören …. Das sind nur einige Stichworte der drei interessanten Projekttage. Augenscheinlich und spürbar war die Neugier und die Freude an der Natur in den Kindern geweckt.

Was heißt hier Müll?

Mit dieser Frage haben sich die Klassen 1-4 der Sprachheil- und Förderschule beschäftigt.

IMG_2280

In der Projektwoche haben wir uns mit dem Thema "Müll" auseinandergesetzt. Wir haben auf unserem Schulhof Müll aufgesammelt, gelernt diesen zu trennen und in die richtigen Mülltonnen zu werfen. Außerdem haben wir Müll wiederverwertet, indem wir beispielsweise aus alten Tetrapacks Geldbeutel hergestellt haben oder aus altem Zeitungspapier wiederverwendbares Papier geschöpft haben.

IMG_2274