Elternbeirat

Elternmitarbeit an unserer Schule

Eltern und Erziehungsberechtigte bilden einen wichtigen Teil der Schulgemeinschaft und tragen ihren Teil zur Gestaltung der Schule bei. Das Ziel des Elternbeirats ist eine vertrauensvolle Zusammenarbeit zwischen Schule und Eltern. Zum einen sieht das Kollegium es als seine Aufgabe an, Ansprechpartner zu sein für Probleme der Eltern. Zum anderen soll diese Zusammenarbeit die positive Entwicklung unserer Schüler fördern.

Am ersten Elternabend im Schuljahr werden in den einzelnen Klassen jeweils zwei Elternvertreter gewählt. Für die Elternvertreter finden regelmäßige Elternbeiratssitzungen statt. Aus ihrer Mitte werden die Mitglieder der Schulkonferenz und der/die Elternbeiratsvorsitzende gewählt.

Weitere Möglichkeiten für die Eltern, sich am Schulleben zu beteiligen, sind beispielsweise:

  • Klassenfeste/- ausflüge (gemeinsames Grillen am Schuljahresende, Adventsfeier u.a.)
  • Schulfest (Mithilfe bei der Planung und der Durchführung)
  • Elterncafé (Treffpunkt für Eltern aller Klassenstufen vor oder nach einem Elternabend im Lehrerzimmer)
  • Elternstammtisch (wird bei Bedarf von den Eltern selbst organisiert)