Sucht- und Gewaltprävention

Schulklima

In allen Klassen des Förderzentrums wird das Programm „Fit und Stark fürs Leben“ durchgeführt werden. Ziel ist die Persönlichkeitsförderung durch Prävention gegen Gewalt, Aggression und Sucht.

Fächerübergreifend werden folgende Bereiche besonders geschult:

  • Selbstwahrnehmung und Selbstwertgefühl
  • Erlernen grundlegender Kommunikationsregeln
  • Umgang mit Stress und negativen Emotionen
  • Kreatives und kritisches Denken
  • Probleme lösen
  • Information und Wissen

Das Programm ist aufgeteilt in Klasse 1-2, 3-4 und 5-6 mit jeweils 20 Unterrichtseinheiten und einer Musik-CD. Es sollte einmal wöchentlich à 60 – 90 Minuten fortlaufend durchgeführt werden. Die Bücher stehen in der Lehrerbücherei und können dort ausgeliehen werden.