Chor

Der Schulchor

Der Schulchor wird auf freiwilliger Basis von Schülern der Klassen 3 bis 7 der Förderschul- und Sprachheilabteilung besucht und stellt somit ein verbindendes Element der Abteilungen dar.
Er ist ein fester Bestandteil des Schullebens. Bei offiziellen Anlässen wie beispielsweise der Abschlussfeier der 9.Klässler und dem Schulfest umrahmt er das Programm. Zudem lädt der Chor mehrfach jährlich alle Schüler und Lehrer zum Treppenhaussingen ein. Hierbei präsentieren die Sänger ihr meist jahreszeitlich angepasstes Repertoire. Mindestens einmal im Jahr findet ein außerschulischer Auftritt statt. In den letzten Jahren waren dies die Teilnahme am schulübergreifenden Musicalprojekt Zirkus furioso, die Teilnahme an den Schulchortage Baden-Württemberg, Singen im Elisabethenheim und im Kindergarten.
Das Repertoire umfasst deutsche sowie fremdsprachige Lieder, Kanons, zweistimmige Lieder und Songs mit Solopartien. Die Umrahmung gestalten die Schüler häufig selbst durch Trommeln, Bodypercussions oder Orffinstrumente.